Java Anwendung blockiert durch Sicherheitseinstellungen beheben

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Probleme mit blockierten Java-Anwendungen aufgrund von Sicherheitseinstellungen lösen können.

May 2024: Steigern Sie die Leistung Ihres Computers und beseitigen Sie Fehler mit dieser fortschrittlichen Optimierungssoftware. Laden Sie sie unter diesem Link herunter

  1. Hier klicken zum Herunterladen und Installieren der Optimierungssoftware.
  2. Führen Sie einen umfassenden Systemscan durch.
  3. Lassen Sie die Software Ihr System automatisch reparieren.

Java-Sicherheitsprobleme beheben

Um Java-Sicherheitsprobleme zu beheben, öffnen Sie das Java-Kontrollfeld über das Startmenü oder die Systemsteuerung. Navigieren Sie zu den Sicherheitseinstellungen und passen Sie sie entsprechend an. Stellen Sie sicher, dass die richtigen Sicherheitsstufen eingestellt sind, um die Blockierung von Java-Anwendungen zu vermeiden. Überprüfen Sie auch die Ausnahmeliste und fügen Sie die URL der blockierten Anwendung hinzu.

Starten Sie danach den Browser neu und testen Sie die Java-Anwendung erneut. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie auch die neueste Java-Version installieren, um mögliche Sicherheitslücken zu schließen. Beachten Sie, dass eine regelmäßige Aktualisierung von Java wichtig ist, um die Sicherheit Ihrer Anwendungen zu gewährleisten.

Aktualisiert im May 2024 : Ihr PC-Schutz mit Fortect

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihren PC zu optimieren und zu schützen

Schritt 2: Scan

Führen Sie einen vollständigen Scan durch, um Probleme zu identifizieren.

Schritt 3: Reparatur

Reparieren und optimieren Sie Ihren PC mit den Fortect-Tools.

Jetzt starten

Aktualisierung von Java

Um die blockierte Java-Anwendung aufgrund von Sicherheitseinstellungen zu beheben, müssen Sie zuerst Java auf Ihrem Computer aktualisieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  Dauerhaft Windows Defender deaktivieren

1. Öffnen Sie das Startmenü und suchen Sie nach Java.

2. Klicken Sie auf das Java-Symbol, um das Java Control Panel zu öffnen.

3. In dem Dialogfeld, das sich öffnet, navigieren Sie zu der Registerkarte Sicherheit.

4. Stellen Sie sicher, dass die Sicherheitseinstellungen so konfiguriert sind, dass die Anwendung ausgeführt werden kann.

5. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK, um die Einstellungen zu speichern.

Durch diese Schritte sollte die blockierte Java-Anwendung nun problemlos ausgeführt werden können.

Konfiguration der Java-Sicherheitseinstellungen

Sicherheitseinstellung Beschreibung Konfiguration
Java-Sicherheitsstufe Steuert den Grad der Sicherheit, den Java-Anwendungen haben. Ändern Sie die Sicherheitsstufe auf Hoch.
Website-Ausnahmeliste Erlaubt bestimmten Websites, Java-Inhalte auszuführen. Fügen Sie die Website zur Ausnahmeliste hinzu.
Zertifikate Überprüft die Echtheit von Java-Applets. Importieren Sie vertrauenswürdige Zertifikate.

python
print(Anwendung durch Sicherheitseinstellungen blockiert.)

Bitte beachten Sie, dass dies nur eine sehr einfache und allgemeine Lösung ist und möglicherweise nicht Ihren spezifischen Anforderungen entspricht. Es wird dringend empfohlen, professionelle Unterstützung in Anspruch zu nehmen, um eine umfassendere und effektivere Lösung zu erhalten.

Hinzufügen von vertrauenswürdigen Seiten

  • Öffnen Sie den Internet Explorer und klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol in der oberen rechten Ecke des Browserfensters.
    • Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Internetoptionen.
    • Navigieren Sie zur Registerkarte Sicherheit und wählen Sie die Zone Vertrauenswürdige Sites aus.
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Sites.
    • Geben Sie die URL der Seite ein, die Sie als vertrauenswürdig hinzufügen möchten, und klicken Sie auf Hinzufügen.
    • Überprüfen Sie, ob die Option Für Server, die alle Verbindungen über HTTPS verwenden, ist die Option erforderlich (empfohlen) aktiviert ist.
    • Klicken Sie auf Schließen und dann auf OK, um die Einstellungen zu speichern.
War dieser Artikel hilfreich?
YesNo
Scroll to Top