Bluetooth Kopfhörer verbunden, aber kein Ton Windows 10 behoben

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Problem lösen können, wenn Ihre Bluetooth-Kopfhörer mit Windows 10 verbunden sind, aber keinen Ton abspielen.

May 2024: Steigern Sie die Leistung Ihres Computers und beseitigen Sie Fehler mit dieser fortschrittlichen Optimierungssoftware. Laden Sie sie unter diesem Link herunter

  1. Hier klicken zum Herunterladen und Installieren der Optimierungssoftware.
  2. Führen Sie einen umfassenden Systemscan durch.
  3. Lassen Sie die Software Ihr System automatisch reparieren.

Überprüfen der Windows-Kompatibilität mit Bluetooth

Um sicherzustellen, dass Ihre Bluetooth-Kopfhörer mit Windows 10 kompatibel sind und Sie Ton erhalten, überprüfen Sie zuerst die Einstellungen. Klicken Sie auf das Startmenü und wählen Sie Einstellungen. Klicken Sie dann auf Geräte und anschließend auf Bluetooth & andere Geräte. Stellen Sie sicher, dass Bluetooth aktiviert ist und dass Ihre Kopfhörer ordnungsgemäß verbunden sind.

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie einen Troubleshoot durchführen, um mögliche Fehler zu beheben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bluetooth-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie Problembehandlung. Folgen Sie den Anweisungen, um das Problem zu identifizieren und zu lösen.

Nach dem Troubleshoot sollte Ihr Headset ordnungsgemäß funktionieren und Sie sollten Ton hören können. Wenn nicht, überprüfen Sie die Treiber Ihrer Kopfhörer und aktualisieren Sie sie gegebenenfalls.

Ausführen von Fehlerbehebern und Aktualisieren von Treibern

Öffnen Sie das Startmenü und suchen Sie nach Geräte-Manager. Klicken Sie auf Geräte-Manager in den Suchergebnissen.

Suchen Sie unter Audio-, Video- und Gamecontroller nach Ihrem Bluetooth-Headset. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Treiber aktualisieren.

Wählen Sie Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Treiber zu aktualisieren.

  YouTube Video Stottern Beheben - Komplette Anleitung [2024]

Starten Sie Ihren Laptop neu und testen Sie die Verbindung mit Ihrem Bluetooth-Headset, um sicherzustellen, dass der Ton jetzt funktioniert. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie weitere Fehlerbehebungen durchführen.

Aktualisiert im May 2024 : Ihr PC-Schutz mit Fortect

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihren PC zu optimieren und zu schützen

Schritt 2: Scan

Führen Sie einen vollständigen Scan durch, um Probleme zu identifizieren.

Schritt 3: Reparatur

Reparieren und optimieren Sie Ihren PC mit den Fortect-Tools.

Jetzt starten

Zurücksetzen des Standardwiedergabegeräts

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung und klicken Sie auf Hardware und Sound.
  • Wählen Sie unter Sound die Option Audiogeräte verwalten.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Wiedergabe.
  • Wählen Sie das Standardwiedergabegerät aus und klicken Sie auf Als Standard festlegen.
  • Überprüfen Sie die Lautstärkeeinstellungen und stellen Sie sicher, dass diese nicht auf stumm geschaltet sind.
  • Starten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen zu übernehmen.

Überprüfen des Audiopausenpegels des Bluetooth-Geräts

Überprüfen Sie den Audiopausenpegel des Bluetooth-Geräts:

Stellen Sie sicher, dass der Pegel nicht zu niedrig eingestellt ist, indem Sie auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste klicken und die Lautstärke überprüfen. Überprüfen Sie auch die Lautstärke auf dem Bluetooth-Gerät selbst.

Möglicherweise müssen Sie das Bluetooth-Gerät neu verbinden, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß funktioniert. Gehen Sie dazu zur Systemsteuerung und wählen Sie das entsprechende Gerät aus.

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie versuchen, den Computer neu zu starten und das Bluetooth-Gerät erneut zu verbinden.

Überprüfen Sie auch, ob möglicherweise ein anderes Gerät mit dem Bluetooth-Gerät verbunden ist und den Ton blockiert.

  HDMI Tonproblem beheben

Folgen Sie diesen Schritten, um das Problem mit fehlendem Ton auf Windows 10 zu beheben.

Erneutes Koppeln der Bluetooth-Kopfhörer

Um Ihre Bluetooth-Kopfhörer erneut zu koppeln, gehen Sie wie folgt vor:

– Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf Einstellungen.
– Wählen Sie Geräte aus und gehen Sie zu Bluetooth & andere Geräte.
– Stellen Sie sicher, dass Bluetooth eingeschaltet ist und koppeln Sie Ihre Kopfhörer erneut.
– Vergewissern Sie sich, dass Ihre Kopfhörer als Standardgerät ausgewählt sind, indem Sie auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste klicken.
– Starten Sie Ihren Laptop oder PC neu, um die Verbindung zu stabilisieren.

Wenn Sie weiterhin Probleme haben, können Sie die Fehlerbehebung durchführen oder die Einstellungen manuell überprüfen.

War dieser Artikel hilfreich?
YesNo
Scroll to Top