Windows Zeit Sync Problem nicht funktioniert

In diesem Artikel wird das Problem mit der Windows Zeit-Synchronisierung behandelt, das nicht ordnungsgemäß funktioniert.

May 2024: Steigern Sie die Leistung Ihres Computers und beseitigen Sie Fehler mit dieser fortschrittlichen Optimierungssoftware. Laden Sie sie unter diesem Link herunter

  1. Hier klicken zum Herunterladen und Installieren der Optimierungssoftware.
  2. Führen Sie einen umfassenden Systemscan durch.
  3. Lassen Sie die Software Ihr System automatisch reparieren.

Ursachen

Ein häufiger Grund für das Windows Zeit Sync Problem ist eine falsche Einstellung in der Windows Registry. Überprüfen Sie, ob die Zeitsynchronisierung aktiviert ist. Stellen Sie sicher, dass die BIOS-Einstellungen auf Ihrem Asus Motherboard korrekt sind. Falls Sie ein Laptop oder Mini-ITX System von Gigabyte Technology verwenden, prüfen Sie die Grafikkarte und die Stromversorgungseinheit.

Ein weiterer Faktor könnte ein Problem mit der Solid-State-Drive oder der Grafikkarte, wie GeForce von Nvidia, sein. Führen Sie das Befehlszeileninterface (Command-line interface) auf Ihrem Betriebssystem, wie Microsoft Windows 10, aus, um die Zeitsynchronisierung manuell zu überprüfen. Überwachen Sie die Batterie auf Ihrem Desktop Computer oder Laptop, insbesondere wenn Sie eine SSD von Western Digital verwenden. Stellen Sie sicher, dass alle Treiber auf dem neuesten Stand sind, um Konflikte zu vermeiden.

Aktualisiert im May 2024 : Ihr PC-Schutz mit Fortect

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihren PC zu optimieren und zu schützen

Schritt 2: Scan

Führen Sie einen vollständigen Scan durch, um Probleme zu identifizieren.

Schritt 3: Reparatur

Reparieren und optimieren Sie Ihren PC mit den Fortect-Tools.

Jetzt starten

Lösung

Um das Windows Zeit Sync Problem zu lösen, öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.

  Windows 7 Update Problem Behoben

Geben Sie den Befehl w32tm /resync ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Überprüfen Sie die Windows-Registrierung, indem Sie regedit in die Suchleiste eingeben und auf OK klicken.

Navigieren Sie zu HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetServicesW32TimeParameters und kontrollieren Sie die Einträge.

Starten Sie den Computer neu, um die Änderungen zu übernehmen und das Zeit Sync Problem zu beheben.

Weitere Informationen

  • Überprüfen Sie die Internetverbindung
  • Stellen Sie sicher, dass die Windows-Zeitsynchronisierungsdienste aktiviert sind
  • Starten Sie den Windows-Zeitdienst neu
  • Überprüfen Sie die Zeitzone und das Datum auf Ihrem Computer
  • Deaktivieren Sie Firewalls oder Antivirenprogramme, die die Zeitsynchronisierung blockieren könnten
  • Prüfen Sie, ob andere Programme die Zeitsynchronisierung beeinflussen
  • Falls alles andere fehlschlägt, führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Aktivste Hubs

Stellen Sie sicher, dass Ihre Windows 10-Zeitsynchronisierung ordnungsgemäß mit Ihrer Stromversorgungseinheit, DDR4 SDRAM und Nvidia Grafikkarte funktioniert. Kalibrieren Sie Ihren Computermonitor und Ihre NVM Express SSD für optimale Leistung. Überprüfen Sie auch Ihre Gigabyte Webcam und Intel Core Prozessor, um sicherzustellen, dass sie richtig funktionieren.

War dieser Artikel hilfreich?
YesNo
Scroll to Top