Surface Pro WiFi verbindet nicht

Willkommen zu unserem Artikel über das Problem der fehlenden WiFi-Verbindung beim Surface Pro.

Optimieren und Schützen Sie Ihren PC mit Fortect

Sorgen Sie für vollständigen Schutz und Optimierung. Führen Sie einen Scan durch, um die Gesundheit Ihres PCs vollständig zu überblicken. Reparieren und reinigen Sie, um Ihren PC in seinen früheren Glanz zurückzuversetzen.

  • Realzeit-Überwachung von Bedrohungen und Malware
  • Bereinigung von Junk-Dateien und Registry-Problemen
  • Reparatur und Ersatz beschädigter oder fehlender Betriebssystemdateien
  • Malware-Schutz für Downloads und Installationen
  • Kostenlose Diagnose von Privatsphäre-Schwachstellen und Stabilitätsproblemen
Jetzt Kostenlos Testen

Adapter-Treibers

Adapter-Treiber in Artikel Surface Pro WiFi verbindet nicht

Wenn Sie Probleme mit der Wi-Fi-Verbindung auf Ihrem Microsoft Surface Pro haben, kann dies verschiedene Ursachen haben. Hier sind einige Lösungen für häufige Wi-Fi-Probleme:

1. Überprüfen Sie die Wi-Fi-Verbindung: Stellen Sie sicher, dass das Wi-Fi-Symbol in der Windows-Taskleiste angezeigt wird und dass das Signalstärke-Symbol mindestens zwei oder drei Balken anzeigt.

2. Überprüfen Sie den Adapter-Treiber: Öffnen Sie den Geräte-Manager und suchen Sie nach dem Netzwerkadapter Ihres Surface Pro. Aktualisieren Sie den Treiber, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und Treiber aktualisieren auswählen.

3. Setzen Sie die IP-Adresse zurück: Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator und geben Sie den Befehl ipconfig /release ein, gefolgt von ipconfig /renew. Dadurch wird die IP-Adresse zurückgesetzt und kann das Wi-Fi-Problem beheben.

4. Überprüfen Sie die Firewall-Einstellungen: Manchmal kann eine Firewall die Wi-Fi-Verbindung blockieren. Stellen Sie sicher, dass die Firewall so konfiguriert ist, dass sie Wi-Fi-Verbindungen zulässt.

Wenn Sie immer noch Probleme mit der Wi-Fi-Verbindung auf Ihrem Surface Pro haben, können Sie weitere Lösungen in diesem Artikel von MiniTool Solution nachschlagen.

  Computer erkennt kein Audiogerät - Problembehebung in 6 einfachen Schritten

Stacks auf dem Surface

1. Überprüfen Sie zunächst, ob Ihr Surface Pro mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist. Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Netzwerk und Internet > Wi-Fi und stellen Sie sicher, dass Ihr Netzwerk angezeigt wird und mit Verbunden gekennzeichnet ist.

2. Wenn Ihr Surface Pro nicht mit dem Netzwerk verbunden ist, versuchen Sie, es erneut zu verbinden. Klicken Sie auf das Wi-Fi-Symbol in der Windows-Taskleiste und wählen Sie Ihr Netzwerk aus der Liste aus. Geben Sie bei Bedarf das Passwort ein.

3. Wenn die Verbindung immer noch nicht hergestellt wird, setzen Sie Ihre IP-Adresse zurück. Öffnen Sie dazu die Eingabeaufforderung (CMD) als Administrator und geben Sie ipconfig /release gefolgt von ipconfig /renew ein.

4. Überprüfen Sie auch Ihren Netzwerkadapter, um sicherzustellen, dass er ordnungsgemäß funktioniert. Gehen Sie zu Einstellungen > Netzwerk und Internet > Wi-Fi > Adapteroptionen ändern und überprüfen Sie, ob der Adapter aktiviert ist.

Wenn diese Schritte nicht funktionieren, können Sie weitere Lösungen in dem Artikel Surface Pro WiFi verbindet nicht von MiniTool Solution nachlesen.

Aktualisiert im May 2024 : Ihr PC-Schutz mit Fortect

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihren PC zu optimieren und zu schützen

Schritt 2: Scan

Führen Sie einen vollständigen Scan durch, um Probleme zu identifizieren.

Schritt 3: Reparatur

Reparieren und optimieren Sie Ihren PC mit den Fortect-Tools.

Jetzt starten

Netzwerkadapters auf dem Surface



Netzwerkadapters auf dem Surface

Surface Pro WiFi verbindet nicht

Netzwerkadapter Status Beschreibung
Intel(R) Wireless-AC 9560 Verbunden Integrierter WLAN-Adapter für drahtlose Verbindungen.
Bluetooth 5.0 Ausgeschaltet Integrierter Bluetooth-Adapter für drahtlose Verbindungen.
Surface Ethernet Adapter Nicht angeschlossen Externer Adapter für kabelgebundene Netzwerkverbindungen.
  CD/DVD Icon nicht in Windows 10 angezeigt - 7 Methoden zur Behebung


python
import subprocess

def check_wifi_connection():
try:
output = subprocess.check_output(['iwgetid'])
if ESSID in str(output):
return True
else:
return False
except subprocess.CalledProcessError:
return False

if __name__ == __main__:
if check_wifi_connection():
print(Die Oberfläche ist mit dem WLAN verbunden.)
else:
print(Die Oberfläche hat keine WLAN-Verbindung.)

Dieses Beispiel verwendet das `subprocess`-Modul, um den Befehl `iwgetid` aufzurufen, der Informationen über die WLAN-Verbindung liefert. Es prüft, ob der ESSID (Name des WLAN-Netzwerks) in der Ausgabe vorhanden ist, um festzustellen, ob eine Verbindung besteht. Je nach Ergebnis gibt das Programm eine entsprechende Meldung aus.

Bitte beachten Sie, dass dies nur ein grobes Beispiel ist und je nach Ihren spezifischen Anforderungen angepasst werden muss.

Filterung auf dem Router

Wenn Ihr Microsoft Surface Pro keine Verbindung zum WLAN herstellen kann, kann dies an einer Filterung auf dem Router liegen. Überprüfen Sie, ob Ihr Router möglicherweise bestimmte Websites oder Dienste blockiert. Um dieses Problem zu beheben, können Sie den Router neu starten, um die Filtereinstellungen zurückzusetzen.

Ein weiterer möglicher Grund für Wi-Fi-Probleme könnte eine schlechte Signalstärke sein. Überprüfen Sie die Signalstärkeanzeige in der Windows-Taskleiste und stellen Sie sicher, dass Sie sich in der Nähe des Routers befinden.

Wenn Sie ein VPN verwenden, deaktivieren Sie es vorübergehend, um zu sehen, ob dies das Problem behebt. Einige VPNs können zu Verbindungsproblemen führen.

Wenn Sie immer noch Probleme mit der Verbindung haben, können Sie einen IP-Reset durchführen, indem Sie die Befehle ipconfig /release und ipconfig /renew in der Eingabeaufforderung ausführen.

In einigen Fällen kann ein Update der Treiber für den Netzwerkadapter helfen. Besuchen Sie die Support-Seite von Microsoft oder des Herstellers Ihres Routers, um die neuesten Treiber herunterzuladen.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserem Artikel Surface Pro WiFi verbindet nicht.

Problemen des Surface Pro

  • Probleme mit der WiFi-Verbindung
  • Langsame oder instabile Verbindung
    Probleme mit der WiFi-Verbindung
Langsame oder instabile Verbindung
  • Schwierigkeiten beim Verbinden mit bestimmten Netzwerken
  • Verbindungsabbrüche während des Betriebs
  • Eingeschränkte Reichweite des WiFi-Signals
  • Unzuverlässige Übertragungsgeschwindigkeiten
    Eingeschränkte Reichweite des WiFi-Signals
Unzuverlässige Übertragungsgeschwindigkeiten
  • Schwierigkeiten beim Erkennen von verfügbaren Netzwerken
  • Fehlende Verbindungsoptionen oder Einstellungen
  • Mögliche Inkompatibilität mit bestimmten Routern oder Netzwerkkonfigurationen
War dieser Artikel hilfreich?
YesNo
Scroll to Top