Outlook 2013 funktioniert nur im abgesicherten Modus

In diesem Artikel wird diskutiert, warum Outlook 2013 nur im abgesicherten Modus funktioniert.

June 2024: Steigern Sie die Leistung Ihres Computers und beseitigen Sie Fehler mit dieser fortschrittlichen Optimierungssoftware. Laden Sie sie unter diesem Link herunter

  1. Hier klicken zum Herunterladen und Installieren der Optimierungssoftware.
  2. Führen Sie einen umfassenden Systemscan durch.
  3. Lassen Sie die Software Ihr System automatisch reparieren.

Deaktivieren von Outlook-Add-Ins

  • Öffnen Sie Outlook im abgesicherten Modus.
  • Wählen Sie Datei und dann Optionen aus.
  • Navigieren Sie zu Erweiterungen.
  • Klicken Sie auf Gehe zu.
  • Deaktivieren Sie alle Add-Ins.
  • Starten Sie Outlook neu, um die Änderungen zu übernehmen.

Aktualisiert im June 2024 : Ihr PC-Schutz mit Fortect

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihren PC zu optimieren und zu schützen

Schritt 2: Scan

Führen Sie einen vollständigen Scan durch, um Probleme zu identifizieren.

Schritt 3: Reparatur

Reparieren und optimieren Sie Ihren PC mit den Fortect-Tools.

Jetzt starten

Zurücksetzen der Outlook-Navigationsbereich

Um den Outlook-Navigationsbereich zurückzusetzen, befolgen Sie diese Schritte:

– Öffnen Sie Outlook im abgesicherten Modus.
– Klicken Sie auf Datei und wählen Sie Optionen.
– Wählen Sie Erweitert und klicken Sie auf Naviagationsbereich zurücksetzen.
– Bestätigen Sie die Aktion und starten Sie Outlook im normalen Modus neu.

Dieser Vorgang sollte helfen, wenn Outlook 2013 nur im abgesicherten Modus funktioniert. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie auch andere Troubleshooting-Maßnahmen in Betracht ziehen.

Program-Kompatibilitäts-Troubleshooter ausführen

Führen Sie den Program-Kompatibilitäts-Troubleshooter in Outlook 2013 aus, um Probleme im abgesicherten Modus zu beheben. Öffnen Sie den Datei-Explorer und navigieren Sie zu C: Program FilesMicrosoft OfficeOffice15. Suchen Sie nach der Datei “Outlook.

  Crysis 3 DXGI Fehler Gerät entfernt Problembehebung

exe und klicken Sie doppelt darauf. Wählen Sie im Kontextmenü Eigenschaften und dann die Registerkarte Kompatibilität. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen und wählen Sie eine frühere Version von Windows aus. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK”.

Starten Sie Outlook 2013 im Normalmodus, um zu überprüfen, ob das Problem behoben wurde.

python
import win32com.client

def check_outlook_safe_mode():
outlook-betrieb-fehlgeschlagen/" title="Outlook Betrieb fehlgeschlagen Fehler beheben">outlook = win32com.client.Dispatch(Outlook.Application)
if outlook.GetNamespace(MAPI).ExchangeConnectionMode == 3:
print(Outlook läuft im abgesicherten Modus)
else:
print(Outlook läuft nicht im abgesicherten Modus)

check_outlook_safe_mode()

Dieser Code verwendet die `win32com`-Bibliothek, um mit Outlook zu interagieren und den Verbindungsmodus zu überprüfen. Bitte beachten Sie, dass dies nur ein einfaches Beispiel ist und nicht dazu gedacht ist, tatsächlich das Verhalten von Outlook 2013 zu ändern.

Neues Outlook-Profil erstellen

Um ein neues Outlook-Profil zu erstellen, starten Sie Outlook im abgesicherten Modus. Klicken Sie dann auf Datei und wählen Sie Profil hinzufügen aus dem Dropdown-Menü. Geben Sie einen Namen für das neue Profil ein und klicken Sie auf OK.

Wählen Sie dann die E-Mail-Konten aus, die Sie hinzufügen möchten. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein und klicken Sie auf Weiter. Überprüfen Sie die Einstellungen und klicken Sie erneut auf Weiter, um das neue Profil zu erstellen.

Nachdem das Profil erstellt wurde, können Sie zwischen den Profilen wechseln, indem Sie auf das Dropdown-Menü oben links klicken. Wählen Sie das gewünschte Profil aus der Liste aus.

Folgen Sie diesen Schritten, um ein neues Outlook-Profil zu erstellen und das Problem im abgesicherten Modus zu beheben.

War dieser Artikel hilfreich?
YesNo
Scroll to Top