Verlorener Papierkorb Wiederfinden auf Windows Vista

In diesem Artikel geht es darum, wie man auf einem Windows Vista Computer einen verschwundenen Papierkorb wiederherstellen kann.

May 2024: Steigern Sie die Leistung Ihres Computers und beseitigen Sie Fehler mit dieser fortschrittlichen Optimierungssoftware. Laden Sie sie unter diesem Link herunter

  1. Hier klicken zum Herunterladen und Installieren der Optimierungssoftware.
  2. Führen Sie einen umfassenden Systemscan durch.
  3. Lassen Sie die Software Ihr System automatisch reparieren.

Verlorener Papierkorb unter Windows Vista finden

Papierkorb unter Windows Vista wiederherstellen:
Wenn Sie Ihren Papierkorb verloren haben, können Sie ihn einfach wiederherstellen.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie „Personalisieren“. Klicken Sie auf „Desktopsymbole ändern“.
Suchen Sie nach dem Kontrollkästchen neben „Papierkorb“. Stellen Sie sicher, dass es aktiviert ist.

Wenn das Kontrollkästchen bereits aktiviert ist und der Papierkorb immer noch nicht auf dem Desktop angezeigt wird, können Sie ihn über die Systemsteuerung wiederherstellen. Öffnen Sie die Systemsteuerung und suchen Sie nach „Papierkorb“. Klicken Sie auf „Papierkorb anzeigen oder ausblenden“. Wählen Sie das Kontrollkästchen neben „Papierkorb auf dem Desktop anzeigen“ und klicken Sie auf „Übernehmen“ und „OK“.
Wenn Sie versehentlich den Papierkorb geleert haben und Dateien wiederherstellen müssen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum Beispiel können Sie die Dateien aus dem Papierkorb-Ordner wiederherstellen oder ein Wiederherstellungsprogramm verwenden.
Beachten Sie: Wenn der Papierkorb aufgrund von Malware oder einer Konfigurationsänderung fehlt, müssen Sie möglicherweise das Problem über die Systemsteuerung oder die Registrierung beheben.

Wiederherstellen des Papierkorbs auf dem Desktop (Windows 10/8/7)

Einen verlorenen Papierkorb auf Windows Vista wiederherstellen ist einfach. Wenn Sie versehentlich den Papierkorb gelöscht haben oder er aus irgendeinem Grund verschwunden ist, gibt es verschiedene Möglichkeiten, ihn wiederherzustellen.

1. Klicken Sie auf Start und geben Sie Desktopsymboleinstellungen in das Suchfeld ein. Klicken Sie auf Desktopsymboleinstellungen im angezeigten Menü.
2. Wählen Sie Papierkorb aus der Liste der Desktopsymbole und klicken Sie auf OK. Der Papierkorb sollte jetzt wieder auf Ihrem Desktop erscheinen.
3. Wenn das nicht funktioniert, können Sie versuchen, ihn über die Systemsteuerung wiederherzustellen. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung. Klicken Sie auf Personalisieren und dann auf Desktopsymbole ändern. Wählen Sie Papierkorb aus und klicken Sie auf OK.
4. Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie den Papierkorb auch über die Eingabeaufforderung wiederherstellen. Klicken Sie auf Start und geben Sie cmd in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf cmd und wählen Sie Als Administrator ausführen. Geben Sie rd /s /q C:$Recycle.bin ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  Windows 10 Kann Keinen Neuen Ordner Erstellen

Beachten Sie, dass das Löschen des Papierkorbs aus Versehen oder aus Unwissenheit zu permanentem Datenverlust führen kann. Es ist immer besser, vorsichtig zu sein und keine wichtigen Dateien in den Papierkorb zu verschieben.

Aktualisiert im May 2024 : Ihr PC-Schutz mit Fortect

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihren PC zu optimieren und zu schützen

Schritt 2: Scan

Führen Sie einen vollständigen Scan durch, um Probleme zu identifizieren.

Schritt 3: Reparatur

Reparieren und optimieren Sie Ihren PC mit den Fortect-Tools.

Jetzt starten

Zugriff auf den Papierkorb von Datei- oder Windows Explorer (Windows 10/8/7)

Dateien können manchmal aus Versehen gelöscht werden. Aber keine Sorge, der Papierkorb ist der erste Ort, an dem man nach verlorenen Dateien suchen sollte. Unter Windows Vista ist der Papierkorb standardmäßig auf dem Desktop zu finden. Falls der Papierkorb aus Versehen gelöscht oder aus den Desktop-Icons entfernt wurde, gibt es immer noch eine Möglichkeit, darauf zuzugreifen. Öffnen Sie den Windows Explorer und suchen Sie nach dem Papierkorb-Ordner. Um den Papierkorb wiederherzustellen, klicken Sie auf das Icon und wählen Sie Wiederherstellen. Alternativ können Sie auch den Suchbereich öffnen und nach Papierkorb suchen. Wenn Sie den Papierkorb nicht finden können, besteht die Möglichkeit, dass er ausgeblendet wurde. Klicken Sie auf Ansicht in der Menüleiste des Windows Explorers und suchen Sie nach Ausgeblendete Elemente. Wenn der Papierkorb immer noch nicht gefunden wird, könnte Malware oder ein Konfigurationsproblem die Ursache sein. In diesem Fall ist es ratsam, einen Experten hinzuzuziehen.

  D3DX9_43.dll Kostenlos Herunterladen und Fehler Beheben

Reparatur beschädigter Systemdateien (Windows 10/8/7)

Dateien auf Ihrem Windows-Computer können durch verschiedene Probleme beschädigt werden. Wenn Sie Probleme mit beschädigten Systemdateien haben, können Sie das Windows-Systemdatei-Überprüfungsprogramm (SFC) verwenden, um sie zu reparieren.

Wenn Sie Ihren Papierkorb verloren haben, gibt es mehrere Möglichkeiten, ihn wiederzufinden. Zunächst sollten Sie sicherstellen, dass er nicht einfach geleert wurde. Klicken Sie dazu auf das Recycle Bin-Symbol auf Ihrem Desktop. Ist der Papierkorb leer, ist er möglicherweise ausgeblendet. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf Ihrem Desktop und wählen Sie Personalisieren aus dem Menü. Klicken Sie auf Desktop-Icon-Einstellungen und setzen Sie ein Häkchen neben dem Papierkorb-Icon.

Wenn der Papierkorb immer noch nicht zu finden ist, können Sie die Systemsteuerung verwenden. Klicken Sie auf das Startmenü, geben Sie Systemsteuerung ein und klicken Sie auf die Option, die in der Ergebnisliste angezeigt wird. Klicken Sie auf Darstellung und Personalisierung und dann auf Desktopsymbole ändern. In der Desktop-Icons-Dialogbox können Sie das Kontrollkästchen neben dem Papierkorb aktivieren.

Wenn Sie den Papierkorb immer noch nicht finden können, sollten Sie möglicherweise die Systemwiederherstellung verwenden. Gehen Sie dazu in die Systemsteuerung und wählen Sie System und Sicherheit. Klicken Sie auf System und dann auf Systemeigenschaften. Wählen Sie die Registerkarte Systemwiederherstellung und klicken Sie auf Systemwiederherstellung starten. Wählen Sie ein Datum aus, an dem Sie sicher wissen, dass der Papierkorb noch vorhanden war, und folgen Sie den Anweisungen.

Unabhängig davon, welchen Weg Sie wählen, sollten Sie sich bewusst sein, dass eine sorgfältige Handhabung Ihrer Dateien wichtig ist, um Verluste oder Beschädigungen zu vermeiden. Löschen Sie Dateien nicht versehentlich und verwenden Sie den Papierkorb, um versehentlich gelöschte Dateien wiederherzustellen.

  Windows Desktop Symbole bewegen sich ständig - Wie man es behebt

Desktop-Symbole anpassen und verwalten (Windows Vista, 7, 8)

Desktop-Symbole anpassen und verwalten Windows Vista Windows 7 Windows 8
Papierkorb anzeigen/ausblenden Rechtsklick auf Desktop -> Anpassen -> Desktopsymbole ändern -> Papierkorb anwählen -> Übernehmen Rechtsklick auf Desktop -> Anpassen -> Desktopsymbole ändern -> Papierkorb anwählen -> Übernehmen Rechtsklick auf Desktop -> Anpassen -> Desktopsymbole ändern -> Papierkorb anwählen -> Übernehmen
Desktopsymbole sortieren Rechtsklick auf Desktop -> Symbole anordnen nach -> Name, Größe, Typ, Datum, Automatisch anordnen Rechtsklick auf Desktop -> Symbole anordnen nach -> Name, Größe, Typ, Datum, Automatisch anordnen Rechtsklick auf Desktop -> Symbole anordnen nach -> Name, Größe, Typ, Datum, Automatisch anordnen
Desktopsymbole verwalten Rechtsklick auf Desktop -> Anpassen -> Desktopsymbole ändern -> Symbole ein- oder ausblenden Rechtsklick auf Desktop -> Anpassen -> Desktopsymbole ändern -> Symbole ein- oder ausblenden Rechtsklick auf Desktop -> Anpassen -> Desktopsymbole ändern -> Symbole ein- oder ausblenden
War dieser Artikel hilfreich?
YesNo
Scroll to Top