iPhone ist deaktiviert, mit iTunes verbinden, Wiederherstellungsmodus

Herzlich willkommen zu unserem Artikel über das Thema iPhone ist deaktiviert, mit iTunes verbinden, Wiederherstellungsmodus.

May 2024: Steigern Sie die Leistung Ihres Computers und beseitigen Sie Fehler mit dieser fortschrittlichen Optimierungssoftware. Laden Sie sie unter diesem Link herunter

  1. Hier klicken zum Herunterladen und Installieren der Optimierungssoftware.
  2. Führen Sie einen umfassenden Systemscan durch.
  3. Lassen Sie die Software Ihr System automatisch reparieren.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Sie einen Computer haben (Mac oder PC)

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Sie einen Computer (Mac oder PC) haben.

Um Ihr deaktiviertes iPhone mit iTunes im Wiederherstellungsmodus zu verbinden, benötigen Sie einen Computer.

Wenn Sie einen Mac haben, verwenden Sie den Finder, um fortzufahren. Bei einem PC nutzen Sie iTunes.

Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer mithilfe des USB-Kabels.

Halten Sie den Ein-/Aus-Schalter und den Home-Button gleichzeitig gedrückt, bis das Wiederherstellungsmodus-Symbol auf dem Bildschirm erscheint.

Wählen Sie in iTunes oder im Finder die Option zur Wiederherstellung Ihres iPhones aus.

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Wiederherstellungsprozess abzuschließen.

Bitte beachten Sie, dass dieser Prozess alle Daten auf Ihrem iPhone löschen und es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen wird.

Stellen Sie sicher, dass Sie vorher eine Sicherungskopie Ihrer Daten erstellt haben.

Falls Sie Schwierigkeiten haben oder weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an den Apple Support oder besuchen Sie einen Apple Retail Store in Ihrer Nähe.

Schritt 2: Schalten Sie Ihr iPhone aus

Um Ihr iPhone auszuschalten, halten Sie den Power-Button gedrückt, bis der Slider auf dem Bildschirm erscheint. Schieben Sie den Slider, um das iPhone auszuschalten.

Mit dieser Methode können Sie das iPhone ausschalten, wenn es nicht reagiert oder Probleme hat.

Wenn Sie das iPhone ausschalten, wird es komplett heruntergefahren. Beachten Sie jedoch, dass Ihr iPhone nach dem Ausschalten immer noch mit dem Computer verbunden sein muss, um den Wiederherstellungsmodus nutzen zu können.

Denken Sie daran, dass das Ausschalten des iPhones keine Möglichkeit ist, um es zu entsperren, itunes-recovery-mode/” title=”iPhone ist deaktiviert, mit iTunes verbinden, Wiederherstellungsmodus”>wenn es deaktiviert ist. Sie müssen es mit iTunes im Wiederherstellungsmodus verbinden, um es wiederherzustellen.

Schritt 3: Versetzen Sie Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus

1. Schließen Sie Ihr iPhone mit einem Kabel an Ihren Computer an.
2. Drücken und halten Sie gleichzeitig den Ein-/Aus-Schalter und den Home-Button.
3. Halten Sie die Tasten gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.
4. Sobald das Apple-Logo erscheint, lassen Sie den Ein-/Aus-Schalter los, halten Sie jedoch den Home-Button weiterhin gedrückt.
5. Halten Sie den Home-Button gedrückt, bis Sie den Wiederherstellungsmodus-Bildschirm sehen.
6. iTunes erkennt das iPhone im Wiederherstellungsmodus und zeigt eine Meldung an.
7. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone wiederherzustellen.

  PlayStation Network Account Sicherheit Anmeldung PSN PC PS3 Vita PS4 PS5

Bitte beachten Sie, dass dieser Vorgang alle Daten auf Ihrem iPhone löscht. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Backup haben, um Ihre Daten wiederherzustellen.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich an den Apple Support oder besuchen Sie einen Apple Retail Store.

Schritt 4: Stellen Sie Ihr iPhone wieder her

Wenn Ihr iPhone deaktiviert ist und Sie es mit iTunes verbinden müssen, um es wiederherzustellen, gibt es einen speziellen Wiederherstellungsmodus, den Sie verwenden können.

1. Schließen Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an und öffnen Sie iTunes.

2. Halten Sie die Ein-/Aus-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

3. Lassen Sie die Ein-/Aus-Taste los, halten Sie aber die Home-Taste weiterhin gedrückt, bis Sie auf dem Bildschirm den Wiederherstellungsmodus sehen.

4. iTunes wird Ihnen nun eine Option anbieten, Ihr iPhone wiederherzustellen. Klicken Sie auf Wiederherstellen und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Beachten Sie, dass dieser Vorgang alle Daten auf Ihrem iPhone löschen wird. Wenn Sie ein Backup haben, können Sie es nach der Wiederherstellung wiederherstellen.

Indem Sie Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus wiederherstellen, können Sie es zurücksetzen und wieder funktionsfähig machen.

Aktualisiert im May 2024 : Ihr PC-Schutz mit Fortect

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihren PC zu optimieren und zu schützen

Schritt 2: Scan

Führen Sie einen vollständigen Scan durch, um Probleme zu identifizieren.

Schritt 3: Reparatur

Reparieren und optimieren Sie Ihren PC mit den Fortect-Tools.

Jetzt starten

Mein Gerätebildschirm zeigt iPhone ist deaktiviert an. Ich habe meinen Passcode zu oft falsch eingegeben und bin ausgesperrt. Wie kann ich mein Telefon wiederherstellen?

Mein Gerätebildschirm zeigt iPhone ist deaktiviert an, weil ich meinen Passcode zu oft falsch eingegeben habe und nun ausgesperrt bin. Um mein Telefon wiederherzustellen, kannst du folgende Schritte befolgen:

Schritt 1: Verbinde dein iPhone mit iTunes auf einem Computer. Wenn du kein Computer hast, den du verwenden kannst, kannst du auch den Wiederherstellungsmodus verwenden.

  iPhone 5s Roter Bildschirm Neustart Lösung [2023]

Schritt 2: Gehe in den Wiederherstellungsmodus, indem du den Home-Button und den Power-Button gleichzeitig gedrückt hältst, bis das iTunes-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

Schritt 3: Wähle die Option Wiederherstellen in iTunes aus, um das iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Schritt 4: Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Wiederherstellungsvorgang abzuschließen.

Bitte beachte, dass durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen alle Daten auf dem iPhone gelöscht werden. Stelle sicher, dass du ein aktuelles Backup hast, um deine Daten wiederherstellen zu können.

Diese Schritte sollten dir helfen, dein iPhone wiederherzustellen und den Zugriff wiederzugewinnen.

Wie man ein deaktiviertes iPhone entsperrt: Wie man ein deaktiviertes iPhone repariert

Um ein deaktiviertes iPhone zu entsperren, verbinden Sie es mit iTunes im Wiederherstellungsmodus.
1. Schließen Sie das iPhone über ein Kabel an Ihren Computer an.
2. Drücken und halten Sie den Ein-/Aus-Schalter und den Home-Button gleichzeitig, bis Sie das Wiederherstellungsmodus-Symbol auf dem Bildschirm sehen.
3. Klicken Sie auf Wiederherstellen in iTunes, um das iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.
4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das iPhone wiederherzustellen.
5. Nach Abschluss des Wiederherstellungsprozesses können Sie Ihr iPhone neu einrichten und Ihre Daten wiederherstellen.
Bitte beachten Sie, dass dieser Vorgang alle Daten auf dem iPhone löscht. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Backup Ihrer Daten haben, bevor Sie fortfahren.

Warum ist mein iPhone deaktiviert?

Wenn Ihr iPhone deaktiviert ist, bedeutet dies normalerweise, dass Sie zu viele falsche Passcode-Eingaben gemacht haben. Es kann auch aufgrund eines Softwarefehlers oder eines Sicherheitssperrbildschirms deaktiviert sein. Um Ihr iPhone wiederherzustellen, müssen Sie es mit iTunes verbinden und den Wiederherstellungsmodus verwenden.

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone mit einem Kabel an Ihren Computer an und öffnen Sie iTunes.
Schritt 2: Halten Sie den Ein-/Aus-Schalter und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, bis Sie das Wiederherstellungsmodus-Symbol auf dem Bildschirm sehen.
Schritt 3: Klicken Sie auf Wiederherstellen in iTunes, um den Wiederherstellungsprozess zu starten.
Schritt 4: Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone wiederherzustellen und es auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.
Schritt 5: Nachdem der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, können Sie Ihr iPhone neu einrichten und Ihre Daten wiederherstellen.

Bitte beachten Sie, dass dieser Vorgang alle Daten auf Ihrem iPhone löscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre Daten zuvor gesichert haben.

  Warum trennt sich mein Tablet ständig vom Internet? 13 Lösungen.

So beheben Sie die Meldung iPhone ist deaktiviert. Versuchen Sie es in X Minuten erneut

Um die Meldung iPhone ist deaktiviert. Versuchen Sie es in X Minuten erneut zu beheben und Ihr iPhone wieder zu aktivieren, können Sie den Wiederherstellungsmodus verwenden. Befolgen Sie diese Schritte:

1. Schließen Sie Ihr iPhone mit einem Kabel an Ihren Computer an.
2. Halten Sie die Ein-/Aus-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, bis das Wiederherstellungsmodus-Symbol auf dem Bildschirm angezeigt wird.
3. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer. Wenn Sie Windows 10 verwenden, öffnen Sie stattdessen den Finder auf einem Mac.
4. iTunes erkennt Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus und zeigt eine Alert-Meldung an.
5. Folgen Sie den Anweisungen in iTunes, um Ihr iPhone wiederherzustellen und auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.
6. Nach dem Wiederherstellungsprozess können Sie Ihr iPhone neu einrichten und Ihre Daten entweder aus einem Backup wiederherstellen oder als neues Gerät einrichten.

Bitte beachten Sie, dass dieser Vorgang alle Daten auf Ihrem iPhone löscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre Daten vorher gesichert haben.

Wie behebt man die Meldung iPhone ist deaktiviert. Verbinden Sie es mit iTunes, einem Mac oder PC

Wenn Sie die Meldung iPhone ist deaktiviert. Verbinden Sie es mit iTunes, einem Mac oder PC erhalten, müssen Sie Ihr iPhone mit iTunes verbinden und den Wiederherstellungsmodus verwenden, um es zu entsperren.

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an.

Schritt 2: Drücken Sie kurz die Lautstärke erhöhen-Taste und lassen Sie sie wieder los. Drücken Sie dann kurz die Lautstärke verringern-Taste und lassen Sie sie wieder los. Halten Sie anschließend die Seitentaste gedrückt, bis das Wiederherstellungsmodus-Bildschirm angezeigt wird.

Schritt 3: iTunes sollte automatisch öffnen und eine Meldung anzeigen, dass ein iPhone im Wiederherstellungsmodus erkannt wurde. Klicken Sie auf OK und dann auf Wiederherstellen.

Schritt 4: Befolgen Sie die weiteren Anweisungen von iTunes, um Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Beachten Sie jedoch, dass dadurch alle Daten auf Ihrem iPhone gelöscht werden.

Nach Abschluss des Wiederherstellungsprozesses können Sie Ihr iPhone neu einrichten und es erneut verwenden.

War dieser Artikel hilfreich?
YesNo
Scroll to Top