Kein Ton nach Nvidia Treiber Update

Kein Ton nach Nvidia Treiber Update: Eine Stille, die unerwartet auftritt.

May 2024: Steigern Sie die Leistung Ihres Computers und beseitigen Sie Fehler mit dieser fortschrittlichen Optimierungssoftware. Laden Sie sie unter diesem Link herunter

  1. Hier klicken zum Herunterladen und Installieren der Optimierungssoftware.
  2. Führen Sie einen umfassenden Systemscan durch.
  3. Lassen Sie die Software Ihr System automatisch reparieren.

Beheben Sie Tonprobleme nach dem Aktualisieren des Nvidia-Treibers

– Soundkarte
– Audiogeräte
– Lautstärkeregler
– Gerätemanager
– Treiber aktualisieren
– Treiber deinstallieren
– Neustart
– Windows-Soundschema
– Lautsprecherkonfiguration
– Tonprobleme beheben

Content:

Wenn Sie nach dem Aktualisieren des Nvidia-Treibers keinen Ton haben, gibt es mehrere mögliche Lösungen.

Zuerst überprüfen Sie Ihre Soundkarte und stellen sicher, dass sie ordnungsgemäß funktioniert. Überprüfen Sie auch Ihre Audiogeräte und stellen Sie sicher, dass sie richtig konfiguriert sind.

Öffnen Sie den Gerätemanager und suchen Sie nach Ihrem Audiogerät. Wenn Sie Probleme sehen, aktualisieren Sie den Treiber oder deinstallieren Sie ihn und installieren Sie ihn erneut.

Vergessen Sie nicht, Ihren Computer neu zu starten, nachdem Sie Änderungen vorgenommen haben.

Überprüfen Sie auch Ihr Windows-Soundschema und stellen Sie sicher, dass es richtig eingestellt ist.

Schließlich überprüfen Sie Ihre Lautsprecherkonfiguration und stellen Sie sicher, dass sie korrekt ist.

Mit diesen Schritten sollten Sie in der Lage sein, Ihre Tonprobleme nach dem Nvidia-Treiberupdate zu beheben.

Aktualisiert im May 2024 : Ihr PC-Schutz mit Fortect

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihren PC zu optimieren und zu schützen

Schritt 2: Scan

Führen Sie einen vollständigen Scan durch, um Probleme zu identifizieren.

  Video ohne Ton bearbeiten - Lösungen für Windows 10 & Handy

Schritt 3: Reparatur

Reparieren und optimieren Sie Ihren PC mit den Fortect-Tools.

Jetzt starten

Aktualisieren, zurücksetzen oder neu installieren Sie den Audiotreiber

Um das Problem des fehlenden Tons nach einem Nvidia Treiber Update zu beheben, können Sie den Audiotreiber aktualisieren, zurücksetzen oder neu installieren.

Um den Audiotreiber zu aktualisieren, öffnen Sie den Geräte-Manager, indem Sie die Windows-Taste + X drücken und Geräte-Manager auswählen. Suchen Sie nach der Kategorie Audiogeräte und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Audiotreiber. Wählen Sie dann Treiber aktualisieren aus und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Um den Audiotreiber zurückzusetzen, öffnen Sie erneut den Geräte-Manager und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Audiotreiber. Wählen Sie Deinstallieren und bestätigen Sie die Aktion. Starten Sie dann Ihren Computer neu, damit der Treiber automatisch wieder installiert wird.

Wenn die vorherigen Schritte nicht funktionieren, können Sie den Audiotreiber auch manuell neu installieren. Gehen Sie auf die Website des Herstellers Ihres Computers und suchen Sie nach dem neuesten Audiotreiber für Ihr Modell. Laden Sie den Treiber herunter und führen Sie die Installation gemäß den Anweisungen aus.

Beachten Sie, dass Sie möglicherweise Administratorrechte benötigen, um diese Schritte durchzuführen.

Falls das Problem weiterhin besteht, können Sie auch erwägen, den Nvidia Treiber auf eine ältere Version zurückzusetzen oder den Kundendienst des Herstellers zu kontaktieren.

Durchführung einer sauberen Installation des Nvidia-Treibers

Um das Problem mit dem fehlenden Ton nach einem Nvidia-Treiberupdate zu lösen, ist es wichtig, eine saubere Installation des Treibers durchzuführen.

Zunächst sollten Sie den aktuellen Nvidia-Treiber von der offiziellen Nvidia-Website herunterladen. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Treiber für Ihr Betriebssystem und Ihre Grafikkarte auswählen.

  Filmemacher kein Video nur Audio beheben

Bevor Sie den neuen Treiber installieren, ist es ratsam, den alten Treiber vollständig zu deinstallieren. Öffnen Sie dazu den Geräte-Manager, suchen Sie unter Grafikkarten nach Ihrer Nvidia-Grafikkarte und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie Deinstallieren und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Treibersoftware für dieses Gerät löschen.

Starten Sie Ihren Computer neu und führen Sie die heruntergeladene Nvidia-Treiberdatei aus. Während des Installationsprozesses sollten Sie die Option Benutzerdefinierte Installation wählen und sicherstellen, dass die Option Clean Install aktiviert ist. Dies gewährleistet eine saubere Installation des Treibers.

Nach Abschluss der Installation starten Sie Ihren Computer erneut. Überprüfen Sie, ob der Ton nun wieder funktioniert. Wenn nicht, können Sie weitere Schritte zur Fehlerbehebung durchführen oder sich an den Nvidia-Support wenden.

Überprüfen und ändern Sie die BIOS-Einstellungen

Einstellung Beschreibung
Onboard Audio Stellen Sie sicher, dass die Onboard-Audiofunktion im BIOS aktiviert ist.
Primary Audio Device Wählen Sie die richtige Audiowiedergabequelle (z.B. Onboard-Audio oder eine separate Soundkarte) als primäres Audiogerät aus.
AC97/HD Audio Stellen Sie sicher, dass die richtige Audio-Schnittstelle (AC97 oder HD Audio) im BIOS ausgewählt ist.
Audio Controller Überprüfen Sie, ob der Audio-Controller im BIOS aktiviert ist.
PCI-E Audio Wenn Sie eine separate Soundkarte verwenden, stellen Sie sicher, dass die PCI-E Audioeinstellung aktiviert ist.

Bitte beachten Sie, dass die genauen BIOS-Einstellungen je nach Motherboard-Hersteller und Modell variieren können. Konsultieren Sie daher das Handbuch Ihres Motherboards, um die spezifischen BIOS-Einstellungen zu finden.

War dieser Artikel hilfreich?
YesNo
Scroll to Top