Nintendo Switch verbindet nicht mit dem Internet – Wie beheben?

Die Nintendo Switch bietet ein fesselndes Spielerlebnis, doch manchmal kann es zu Problemen bei der Internetverbindung kommen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Schwierigkeiten beheben können.

Optimieren und Schützen Sie Ihren PC mit Fortect

Sorgen Sie für vollständigen Schutz und Optimierung. Führen Sie einen Scan durch, um die Gesundheit Ihres PCs vollständig zu überblicken. Reparieren und reinigen Sie, um Ihren PC in seinen früheren Glanz zurückzuversetzen.

  • Realzeit-Überwachung von Bedrohungen und Malware
  • Bereinigung von Junk-Dateien und Registry-Problemen
  • Reparatur und Ersatz beschädigter oder fehlender Betriebssystemdateien
  • Malware-Schutz für Downloads und Installationen
  • Kostenlose Diagnose von Privatsphäre-Schwachstellen und Stabilitätsproblemen
Jetzt Kostenlos Testen

Nintendo Switch neu starten

Nintendo Switch verbindet nicht mit dem Internet – Wie beheben?

Wenn deine Nintendo Switch keine Verbindung zum Internet herstellen kann, gibt es einige mögliche Lösungen, die du ausprobieren kannst:

1. Überprüfe deine Wi-Fi-Verbindung: Stelle sicher, dass deine Nintendo Switch mit dem richtigen Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist und dass das Passwort korrekt eingegeben wurde.

2. Starte deine Nintendo Switch neu: Halte den Power-Button gedrückt und wähle Neustart aus dem Menü, um die Konsole neu zu starten. Dies kann manchmal Verbindungsprobleme beheben.

3. Überprüfe deine Internet-Einstellungen: Gehe zu den Einstellungen deiner Nintendo Switch und überprüfe, ob die Wi-Fi-Verbindung aktiviert ist und ob die richtigen Netzwerkeinstellungen eingestellt sind.

4. Überprüfe dein Netzwerkgerät: Stelle sicher, dass dein Router ordnungsgemäß funktioniert und dass andere Geräte problemlos mit dem Internet verbunden sind. Falls nicht, kann ein Neustart des Routers helfen.

5. Versuche es mit einem anderen Wi-Fi-Netzwerk: Wenn möglich, verbinde deine Nintendo Switch mit einem anderen Wi-Fi-Netzwerk, um festzustellen, ob das Problem möglicherweise an deinem aktuellen Netzwerk liegt.

Wenn diese Schritte nicht helfen, könnte es ein technisches Problem mit deiner Nintendo Switch geben. In diesem Fall empfehlen wir dir, den Nintendo-Support zu kontaktieren oder eine professionelle Reparatur in Betracht zu ziehen.

Netzwerkgeräte neu starten

Wenn deine Nintendo Switch keine Verbindung zum Internet herstellen kann, gibt es einige einfache Schritte, die du ausprobieren kannst, um das Problem zu beheben.

1. Überprüfe deine Wi-Fi-Verbindung. Stelle sicher, dass du mit dem richtigen Netzwerk verbunden bist und dass dein Passwort korrekt eingegeben wurde.

2. Starte deine Nintendo Switch neu. Halte dazu den Power-Knopf gedrückt und wähle Ausschalten. Warte einige Sekunden und schalte die Konsole dann wieder ein.

3. Überprüfe deine Internetverbindung. Verbinde andere Geräte mit demselben Netzwerk, um sicherzustellen, dass die Verbindung funktioniert. Wenn andere Geräte auch keine Verbindung herstellen können, liegt möglicherweise ein Problem mit deinem Router oder deinem Internetdienstanbieter vor.

  Zugriffsrechte für Microsoft Project Online verwalten

4. Aktualisiere deine Nintendo Switch-Systemsoftware. Gehe zu den Systemeinstellungen und wähle System aus. Wähle dann Systemupdate und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.

5. Setze deine Netzwerkeinstellungen zurück. Gehe zu den Systemeinstellungen, wähle Internet aus und dann Interneteinstellungen. Wähle das Netzwerk aus, mit dem du verbunden bist, und wähle Einstellungen speichern. Starte dann deine Nintendo Switch neu.

Wenn diese Schritte nicht funktionieren, empfehlen wir dir, dich an den Nintendo-Support zu wenden oder weitere Online-Ressourcen wie das Android Authority-Artikel Nintendo Switch verbindet nicht mit dem Internet – Wie beheben? für weitere Lösungen zu suchen.

Überprüfen Sie, ob sich Ihr Switch im Flugmodus befindet

Überprüfen Sie den Flugmodus Ihres Switch-Geräts, um sicherzustellen, dass es deaktiviert ist. Drücken Sie dazu den Power-Button und wählen Sie Flugzeugmodus aus dem Menü. Stellen Sie sicher, dass Ihre Internetverbindung aktiviert ist und dass Sie mit einem funktionierenden Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind. Überprüfen Sie außerdem Ihre Internet-Einstellungen und stellen Sie sicher, dass alle Kabel ordnungsgemäß angeschlossen sind. Wenn Ihr Switch immer noch keine Verbindung herstellt, können einige Fixes helfen. Starten Sie Ihr Gerät neu, indem Sie es ausschalten und wieder einschalten. Überprüfen Sie auch, ob die Wi-Fi-Verbindung in Reichweite ist und ob andere Geräte problemlos eine Verbindung herstellen können. Wenn alle Stricke reißen, kann es hilfreich sein, die Switch-Einstellungen zurückzusetzen oder den Switch-Netzwerkadapter zu aktualisieren. Wenn Sie weiterhin Probleme haben, wenden Sie sich an den Kundendienst oder suchen Sie nach spezifischen Lösungen für Ihr Switch-Modell.

Überprüfen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Switch

Wenn Sie weiterhin Probleme haben, versuchen Sie Folgendes:

1. Starten Sie Ihren Switch neu, indem Sie den Power-Knopf gedrückt halten und dann Ausschalten auswählen.
2. Überprüfen Sie die Kabelverbindungen, insbesondere wenn Sie ein Dock verwenden.
3. Löschen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem Switch und richten Sie die Verbindung erneut ein.
4. Überprüfen Sie, ob andere Geräte eine stabile Internetverbindung haben, um sicherzustellen, dass das Problem nicht an Ihrem Netzwerk liegt.
5. Aktualisieren Sie die Software Ihres Switch, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version haben.

Wenn Sie immer noch Probleme haben, kann es sein, dass Ihr Switch defekt ist und Sie es möglicherweise reparieren lassen müssen. Überprüfen Sie die Support-Dokumentation von Nintendo oder wenden Sie sich an den Kundendienst für weitere Unterstützung.

Aktualisiert im May 2024 : Ihr PC-Schutz mit Fortect

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihren PC zu optimieren und zu schützen

Schritt 1: Download

Laden Sie Fortect hier herunter und beginnen Sie mit dem Scannen.

  Huawei WhatsApp Download-Fehler beheben

Schritt 2: Scan

Führen Sie einen vollständigen Scan durch, um Probleme zu identifizieren.

Schritt 3: Reparatur

Reparieren und optimieren Sie Ihren PC mit den Fortect-Tools.

Jetzt starten

Überprüfen Sie die Nintendo-Netzwerk-Wartungsseite

Überprüfen Sie die Nintendo-Netzwerk-Wartungsseite, um zu sehen, ob es Wartungsarbeiten gibt, die das Verbindungsproblem verursachen könnten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Wi-Fi-Netzwerk korrekt funktioniert und dass Sie mit dem richtigen Netzwerk verbunden sind. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung, indem Sie andere Geräte mit dem Wi-Fi verbinden. Wenn die Nintendo Switch immer noch nicht mit dem Internet verbunden ist, versuchen Sie, die Konsole neu zu starten, indem Sie den Power-Knopf gedrückt halten und dann neu starten. Überprüfen Sie Ihre Internet-Einstellungen auf der Switch und stellen Sie sicher, dass alles korrekt konfiguriert ist. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie versuchen, ein anderes Wi-Fi-Netzwerk auszuprobieren oder die Switch über ein Ethernet-Kabel mit dem Internet zu verbinden. Wenn alle Stricke reißen, sollten Sie den Nintendo-Support kontaktieren, um weitere Unterstützung zu erhalten.

System- und Spielupdates installieren

Wenn Ihre Nintendo Switch keine Verbindung zum Internet herstellt, gibt es einige mögliche Lösungen, die Sie ausprobieren können:

1. Überprüfen Sie Ihre Wi-Fi-Verbindung: Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem richtigen Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind und dass Ihre Internetverbindung stabil ist.

2. Starten Sie die Konsole neu: Halten Sie den Power-Knopf gedrückt und wählen Sie Ausschalten. Warten Sie ein paar Sekunden und starten Sie die Konsole dann wieder neu.

3. Überprüfen Sie Ihre Interneteinstellungen: Gehen Sie zu den Systemeinstellungen der Konsole und überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindungen. Stellen Sie sicher, dass alle Einstellungen korrekt sind.

4. Aktualisieren Sie Ihre Konsole: Gehen Sie zu den Systemeinstellungen und wählen Sie Systemupdate. Überprüfen Sie, ob es Updates für Ihre Konsole gibt und installieren Sie sie, falls verfügbar.

5. Überprüfen Sie auf Spielupdates: Gehen Sie zum Home-Menü der Konsole und wählen Sie das Spiel aus, das keine Verbindung zum Internet herstellt. Drücken Sie + auf dem Controller, um das Optionsmenü aufzurufen. Wählen Sie Softwareupdate und installieren Sie alle verfügbaren Updates.

Hoffentlich helfen Ihnen diese Schritte, das Problem mit der Verbindung Ihrer Nintendo Switch zum Internet zu beheben.

Wi-Fi-Störungen reduzieren

  • Überprüfen Sie die Wi-Fi-Verbindung:
    • Stellen Sie sicher, dass die Wi-Fi-Funktion auf Ihrer Nintendo Switch aktiviert ist.
      Überprüfen Sie die Wi-Fi-Verbindung:
Stellen Sie sicher, dass die Wi-Fi-Funktion auf Ihrer Nintendo Switch aktiviert ist.
    • Überprüfen Sie, ob andere Geräte problemlos mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind.
  • Positionieren Sie Ihre Nintendo Switch neu:
    • Platzieren Sie Ihre Nintendo Switch näher am Wi-Fi-Router, um eine bessere Signalstärke zu gewährleisten.
    • Vermeiden Sie Hindernisse wie Wände oder Möbel, die das Wi-Fi-Signal beeinträchtigen könnten.
      Platzieren Sie Ihre Nintendo Switch näher am Wi-Fi-Router, um eine bessere Signalstärke zu gewährleisten.
Vermeiden Sie Hindernisse wie Wände oder Möbel, die das Wi-Fi-Signal beeinträchtigen könnten.
  • Überprüfen und aktualisieren Sie die Wi-Fi-Einstellungen:
    • Gehen Sie zu den Einstellungen Ihrer Nintendo Switch und wählen Sie Internet.
    • Wählen Sie das Wi-Fi-Netzwerk aus, mit dem Sie sich verbinden möchten.
      Gehen Sie zu den Einstellungen Ihrer Nintendo Switch und wählen Sie Internet.
Wählen Sie das Wi-Fi-Netzwerk aus, mit dem Sie sich verbinden möchten.
    • Geben Sie das Wi-Fi-Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
    • Vergewissern Sie sich, dass alle Wi-Fi-Einstellungen korrekt sind.
  • Neustarten des Wi-Fi-Routers:
    • Trennen Sie den Wi-Fi-Router für etwa 30 Sekunden von der Stromquelle.
    • Schließen Sie den Wi-Fi-Router wieder an und warten Sie, bis er vollständig hochgefahren ist.
      wi-fi-router-fur-etwa-30.png” class=”size-medium aligncenter” style=”width: 50%; margin-top: 25px; margin-bottom: 25px;” alt=”Trennen Sie den Wi-Fi-Router für etwa 30 Sekunden von der Stromquelle.
      Schließen Sie den Wi-Fi-Router wieder an und warten Sie, bis er vollständig hochgefahren ist.”>
  • Deaktivieren Sie vorübergehend andere Wi-Fi-Geräte:
    • Deaktivieren Sie vorübergehend andere Geräte, die mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, um mögliche Interferenzen zu reduzieren.
    • Starten Sie Ihre Nintendo Switch neu und versuchen Sie erneut, eine Verbindung herzustellen.
      Deaktivieren Sie vorübergehend andere Geräte, die mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, um mögliche Interferenzen zu reduzieren.
Starten Sie Ihre Nintendo Switch neu und versuchen Sie erneut, eine Verbindung herzustellen.
  Funimation 500 Interner Server Fehler Beheben

Switch-Ethernet-Adapter kaufen

Wenn deine Nintendo Switch keine Verbindung zum Internet herstellen kann, kann ein Switch-Ethernet-Adapter eine Lösung sein. Mit diesem Adapter kannst du deine Konsole direkt mit einem Ethernet-Kabel an deinen Router anschließen, anstatt eine Wi-Fi-Verbindung zu verwenden. Dies kann die Netzwerkstabilität verbessern und Verbindungsprobleme beheben.

Um den Adapter zu kaufen, gehe wie folgt vor:

1. Suche online nach einem Switch-Ethernet-Adapter.
2. Vergleiche Preise und Bewertungen verschiedener Anbieter.
3. Wähle einen Adapter aus, der zu deinem Modell der Nintendo Switch passt.
4. Füge den Adapter deinem Warenkorb hinzu und schließe den Kauf ab.

Sobald du den Adapter hast, schließe ihn einfach an deine Nintendo Switch an und verbinde das Ethernet-Kabel mit deinem Router. Deine Konsole sollte nun eine stabile und zuverlässige Internetverbindung haben. Viel Spaß beim Spielen!

Fortgeschrittene Router-Anpassungen durchführen

2>Fortgeschrittene Router-Anpassungen durchführen
Problem: Nintendo Switch verbindet nicht mit dem Internet
Lösung: Fortgeschrittene Router-Anpassungen durchführen
Schritt Anleitung
1. Überprüfen Sie die WLAN-Einstellungen auf Ihrem Router
2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Router im 2,4-GHz-Band funkt
3. Deaktivieren Sie die MAC-Adressenfilterung auf Ihrem Router
4. Öffnen Sie die Ports für die Nintendo Switch auf Ihrem Router
5. Deaktivieren Sie die Firewall auf Ihrem Router oder konfigurieren Sie sie entsprechend
6. Setzen Sie Ihren Router auf die Werkseinstellungen zurück
7. Aktualisieren Sie die Firmware Ihres Routers
War dieser Artikel hilfreich?
YesNo
Scroll to Top