Proxifier 10060 Verbindungsfehler mit Proxy-Server reparieren

In diesem Artikel geht es um die Behebung des 10060 Verbindungsfehlers mit einem Proxy-Server mithilfe von Proxifier.

Optimieren und Schützen Sie Ihren PC mit Fortect

Sorgen Sie für vollständigen Schutz und Optimierung. Führen Sie einen Scan durch, um die Gesundheit Ihres PCs vollständig zu überblicken. Reparieren und reinigen Sie, um Ihren PC in seinen früheren Glanz zurückzuversetzen.

  • Realzeit-Überwachung von Bedrohungen und Malware
  • Bereinigung von Junk-Dateien und Registry-Problemen
  • Reparatur und Ersatz beschädigter oder fehlender Betriebssystemdateien
  • Malware-Schutz für Downloads und Installationen
  • Kostenlose Diagnose von Privatsphäre-Schwachstellen und Stabilitätsproblemen
Jetzt Kostenlos Testen

Netzwerkfehlercodes

1. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert.
2. Stellen Sie sicher, dass die Proxy-Einstellungen in Windows korrekt konfiguriert sind.
3. Überprüfen Sie die Firewall-Einstellungen, um sicherzustellen, dass der Proxy-Server zugelassen ist.
4. Überprüfen Sie die Proxy-Server-Adresse und stellen Sie sicher, dass sie richtig eingegeben wurde.
5. Prüfen Sie, ob der Proxy-Server ordnungsgemäß funktioniert, indem Sie eine andere Website besuchen.

Wenn Sie immer noch Probleme haben, können Sie die Netzwerkfehlercodes überprüfen, um weitere Informationen über das Problem zu erhalten. Es gibt verschiedene Netzwerkfehlercodes, die auf verschiedene Probleme hinweisen können. Überprüfen Sie die Fehlercodes und suchen Sie online nach Lösungen oder wenden Sie sich an den technischen Support des Proxy-Servers.

Aktualisiert im May 2024 : Ihr PC-Schutz mit Fortect

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihren PC zu optimieren und zu schützen

Schritt 2: Scan

Führen Sie einen vollständigen Scan durch, um Probleme zu identifizieren.

Schritt 3: Reparatur

Reparieren und optimieren Sie Ihren PC mit den Fortect-Tools.

  Asus Touchpad in Geräte-Manager nicht sichtbar? Probleme beheben!
Jetzt starten

Symptome und Lösungen

  • Proxifier 10060 Verbindungsfehler mit Proxy-Server reparieren

Schritt 1: Proxy-Einstellungen überprüfen

  • Öffnen Sie die Internetoptionen durch Klicken auf das Zahnrad-Symbol in Ihrem Browser und wählen Sie Internetoptionen aus dem Dropdown-Menü.
  • Wechseln Sie zum Verbindungen-Tab und klicken Sie auf Einstellungen.
    Öffnen Sie die Internetoptionen durch Klicken auf das Zahnrad-Symbol in Ihrem Browser und wählen Sie Internetoptionen aus dem Dropdown-Menü.
Wechseln Sie zum Verbindungen-Tab und klicken Sie auf Einstellungen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Option Proxyserver für LAN verwenden aktiviert ist.
  • Überprüfen Sie die Proxy-Serveradresse und den Port auf Korrektheit. Falls erforderlich, korrigieren Sie sie.
  • Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Schritt 2: Firewall-Einstellungen überprüfen

  • Öffnen Sie die Firewall-Einstellungen auf Ihrem Computer.
  • Überprüfen Sie, ob Proxifier oder der Proxy-Server in der Ausnahmeliste der Firewall enthalten ist.
  • Falls nicht, fügen Sie sowohl Proxifier als auch den Proxy-Server zur Ausnahmeliste hinzu.
  • Speichern Sie die Änderungen und starten Sie den Computer neu, um sicherzustellen, dass die Firewall korrekt konfiguriert ist.
    Falls nicht, fügen Sie sowohl Proxifier als auch den Proxy-Server zur Ausnahmeliste hinzu.
Speichern Sie die Änderungen und starten Sie den Computer neu, um sicherzustellen, dass die Firewall korrekt konfiguriert ist.

Schritt 3: Antivirenprogramm überprüfen

  • Öffnen Sie Ihr Antivirenprogramm auf Ihrem Computer.
  • Überprüfen Sie, ob Proxifier oder der Proxy-Server in den Ausnahmen oder Vertrauenswürdigen Anwendungen aufgeführt ist.
    Öffnen Sie Ihr Antivirenprogramm auf Ihrem Computer.
Überprüfen Sie, ob Proxifier oder der Proxy-Server in den Ausnahmen oder Vertrauenswürdigen Anwendungen aufgeführt ist.
  • Falls nicht, fügen Sie sowohl Proxifier als auch den Proxy-Server zu den Ausnahmen oder vertrauenswürdigen Anwendungen hinzu.
  • Speichern Sie die Änderungen und starten Sie den Computer neu, um sicherzustellen, dass das Antivirenprogramm die Verbindung nicht blockiert.

Schritt 4: Netzwerkverbindung überprüfen

  • Öffnen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem Computer.
  • Überprüfen Sie, ob die Netzwerkverbindung korrekt konfiguriert ist und funktioniert.
    Öffnen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem Computer.
Überprüfen Sie, ob die Netzwerkverbindung korrekt konfiguriert ist und funktioniert.
  • Starten Sie den Router oder das Modem gegebenenfalls neu, um mögliche Verbindungsprobleme zu beheben.
  • Überprüfen Sie auch, ob andere Netzwerkgeräte, wie z. B. Switches oder Access Points, ordnungsgemäß funktionieren.

Schritt 5: Proxifier aktualisieren oder neu installieren

  • Besuchen Sie die offizielle Website von Proxifier und überprüfen Sie, ob eine aktualisierte Version verfügbar ist.
  • Falls ja, laden Sie die aktualisierte Version herunter und führen Sie die Installation durch.
  • Falls nicht, deinstallieren Sie Proxifier vollständig von Ihrem Computer und laden Sie die neueste Version von der offiziellen Website herunter.
  • Führen Sie die Installation durch und starten Sie den Computer neu, um sicherzustellen, dass Proxifier ordnungsgemäß funktioniert.
    Falls nicht, deinstallieren Sie Proxifier vollständig von Ihrem Computer und laden Sie die neueste Version von der offiziellen Website herunter.
Führen Sie die Installation durch und starten Sie den Computer neu, um sicherzustellen, dass Proxifier ordnungsgemäß funktioniert.
  Kann mich nicht bei Lenovo Laptop anmelden

Wie man Socket-Fehler 10060 behebt

1. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung, um sicherzustellen, dass sie stabil ist.
2. Stellen Sie sicher, dass der Proxy-Server korrekt eingerichtet ist und dass die Zugriffsrechte richtig konfiguriert sind.
3. Überprüfen Sie, ob der Proxy-Server ordnungsgemäß funktioniert und ob alle erforderlichen Ports geöffnet sind.
4. Überprüfen Sie, ob Ihre Firewall oder Antivirensoftware den Zugriff auf den Proxy-Server blockiert.
5. Starten Sie Ihren Computer neu, um mögliche temporäre Probleme zu beheben.
6. Überprüfen Sie die Einstellungen in Ihrem Proxifier-Programm und stellen Sie sicher, dass sie korrekt konfiguriert sind.
7. Überprüfen Sie, ob andere Programme oder Dienste, die mit dem Internet verbunden sind, den Fehler verursachen könnten.
8. Suchen Sie im Internet nach möglichen Lösungen für den Socket-Fehler 10060 und testen Sie verschiedene Methoden, um das Problem zu lösen.

Wenn diese Schritte das Problem nicht beheben, könnte es ratsam sein, professionelle Hilfe zu suchen oder den Support des Proxifier-Programms zu kontaktieren.

Automatische Fehlerbehebung

2>Automatische Fehlerbehebung
Artikel: Proxifier 10060 Verbindungsfehler mit Proxy-Server reparieren
Vorgeschlagene Lösungen:
  1. Überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung und stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind.
  2. Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum Proxy-Server herzustellen.
    Überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung und stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind.
Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum Proxy-Server herzustellen.
  3. Überprüfen Sie die Proxy-Einstellungen in Proxifier und stellen Sie sicher, dass sie korrekt konfiguriert sind.
  4. Deaktivieren Sie vorübergehend Ihre Firewall- oder Antivirensoftware und prüfen Sie, ob dies das Problem behebt.
  5. Aktualisieren Sie Proxifier auf die neueste Version, falls verfügbar.
  6. Wenden Sie sich an den technischen Support von Proxifier, um weitere Unterstützung zu erhalten.
    Aktualisieren Sie Proxifier auf die neueste Version, falls verfügbar.
Wenden Sie sich an den technischen Support von Proxifier, um weitere Unterstützung zu erhalten.
War dieser Artikel hilfreich?
YesNo
Scroll to Top